Ski im Test

Testbericht: Stöckli Laser SC (Modelljahr 2014)

Foto: Stöckli Stöckli Laser SC 2014

Fotostrecke

Der Stöckli Laser SC präsentiert sich als gutmütiger und problemlos zu fahrender Carving-Ski, der vor allem Freunde der etwas ruhigeren Gangart anspricht. Die typische Schweizer Zuverlässigkeit ohne große Schwächen wird vom ersten Schwung an deutlich. Jedoch fehlen dem Ski im Test der letzte Kick und die absolute Sportlichkeit.
Zu den getesteten Produkten

Typen-Check: Dieser Sportcarver eignet sich für ...

  • Prorider: 60 Prozent
  • Sportfahrer: 80 Prozent
  • Genießer: 40 Prozent

Alle Infos zu unserer Typen-Einteilung finden Sie hier.

Technische Daten des Sportcarver-Ski im Test: Stöckli Laser SC

Preis: 827,00 Euro
Länge: 149, 156, 163, 170, 177 cm
Taillierung: 122-72-103 mm
Radius: * 16,2 m

* bei 177 Zentimeter Länge.

Performance

Fazit

Der Stöckli Laser SC präsentiert sich als gutmütiger und problemlos zu fahrender Carving-Ski, der vor allem Freunde der etwas ruhigeren Gangart anspricht. Die typische Schweizer Zuverlässigkeit ohne große Schwächen wird vom ersten Schwung an deutlich. Jedoch fehlen dem Ski im Test der letzte Kick und die absolute Sportlichkeit.

09.12.2013
Autor: Florian Schmidt
© planetSNOW
Ausgabe /2013