Ski im Test

Testbericht: Dynastar Speed Pro

Foto: Dynastar 12 Sportcarver im planetSNOW-Test: Dynastar Speed Pro
Sie sind ein sportlicher Allrounder, der gerne in unterschiedlichen Radien und Tempi über die Pisten carvt? Dann ist der Dynastar Speed Pro der perfekte Begleiter. Dank seiner hohen Agilität lässt sich der Ski geschmeidig und mit wenig Krafteinsatz fahren. Sehr harmonischer Ski, der noch etwas sportlicher sein könnte.
Zu den getesteten Produkten

Typen-Check: Dieser Sportcarver-Ski eignet sich für ...

  • Prorider: 40 Prozent
  • Sportfahrer: 80 Prozent
  • Genießer: 60 Prozent

Alle Infos zu unserer Typen-Einteilung finden Sie hier.

Technische Daten des Sportcarver-Ski im Test: Dynastar Speed Pro

Preis: 799,95 Euro
Länge: 159, 165, 172, 178, 184 cm
Taillierung: 122-75-106 mm
Radius: * 15,0 m

* bei 172 cm Länge.

Performance

Fazit

Sie sind ein sportlicher Allrounder, der gerne in unterschiedlichen Radien und Tempi über die Pisten carvt? Dann ist der Dynastar Speed Pro der perfekte Begleiter. Dank seiner hohen Agilität lässt sich der Ski geschmeidig und mit wenig Krafteinsatz fahren. Sehr harmonischer Ski, der noch etwas sportlicher sein könnte. So lautet das Ergebnis unseres Ski-Tests für Sportcarver.

14.12.2012
Autor: Florian Schmidt
© planetSNOW
Ausgabe /2012