Ski im Test

Testbericht: Blizzard G-Power FS

Foto: Blizzard 12 Sportcarver im planetSNOW-Test: Blizzard G-Power FS
Der Blizzard G-Power FS präsentiert sich angenehm variabel, wobei seine absoluten Stärken in den langen Radien und im hohen Tempobereich liegen. Hier überzeugt der Ski durch seine Laufruhe und die präzisen Steuereigenschaften. Ein Ski für Sportler und technisch versierte Allrounder mit Kraft in den Oberschenkeln.
Zu den getesteten Produkten

Typen-Check: Dieser Sportcarver-Ski eignet sich für ...

  • Prorider: 60 Prozent
  • Sportfahrer: 100 Prozent
  • Genießer: 40 Prozent

Alle Infos zu unserer Typen-Einteilung finden Sie hier.

Technische Daten des Sportcarver-Ski im Test: Blizzard G-Power FS

Preis: 1.049,00 Euro
Länge: 160, 167, 174, 181 cm
Taillierung: 123-72-105 mm
Radius: * 15,5 m

* bei 174 cm Länge.

Performance

Fazit

Der Blizzard G-Power FS präsentiert sich angenehm variabel, wobei seine absoluten Stärken in den langen Radien und im hohen Tempobereich liegen. Hier überzeugt der Ski durch seine Laufruhe und die präzisen Steuereigenschaften. Ein Ski für Sportler und technisch versierte Allrounder mit Kraft in den Oberschenkeln. So lautet das Ergebnis in unserem Skitest.

14.12.2012
Autor: Florian Schmidt
© planetSNOW
Ausgabe /2012