Ski im Test

Testbericht: Atomic Vantage 90 CTI (Modelljahr 2018)

Foto: Hersteller planetSNOW Offpiste Ski Test 2018 Atomic Vantage 90 CTi

Fotostrecke

Ein sportlich orientierter Ski, der sich auf der Piste ebenso zu Hause fühlt wie im Gelände. Vor allem bei mittleren und langen Radien liegt der Ski wie eine Eins und vermittelt enorm viel Sicherheit. Verfügt über einen sehr guten Auftrieb, will aber auf Zug und mit Geschwindigkeit gefahren werden.
Zu den getesteten Produkten

Bewertung


Testurteil

planetSNOW DSV aktiv TIPP 2017

Vor allem bei mittleren und langen Radien liegt der Ski wie eine Eins und vermittelt enorm viel Sicherheit. Verfügt über einen sehr guten Auftrieb, will aber auf Zug und mit Geschwindigkeit gefahren werden.



Performance:
Beweglichkeit: 50 %
Spurtreue: 90 %
Piste: 80 %
Gelände: 90 %

Tagesaktueller Preisvergleich zu diesem Produkt (sofern Angebote bei unserern Partnern vorhanden)




Technische Daten des Offpiste-Skitest 2018 im Test: Atomic Vantage 90 CTI

Preis: 599,99 Euro
Länge: * 172, 180, 188 cm
Taillierung: 133,5-90-117 mm
Radius: 17,8 m

* bei 184 Zentimeter Länge

Performance:

Fazit

Ein sportlich orientierter Ski, der sich auf der Piste ebenso zu Hause fühlt wie im Gelände. Vor allem bei mittleren und langen Radien liegt der Ski wie eine Eins und vermittelt enorm viel Sicherheit. Verfügt über einen sehr guten Auftrieb, will aber auf Zug und mit Geschwindigkeit gefahren werden.

Atomic Vantage 90 CTI (Modelljahr 2018) im Vergleich mit anderen Produkten

15.12.2017
Autor: Florian Schmidt
© planetSNOW