Ski im Test

Testbericht: Kästle FX94 (Modelljahr 2014)

Foto: Hersteller Ski Test Skitest Offpiste-Ski Test 2013
Kurze bis mittlere Radien bei nicht ganz so hohem Tempo sind Ihre bevorzugte Gangart? Gerne auch mal gedriftet und nicht nur auf der Kante? Dann ist der Offpiste-Ski Kästle FX94 ein toller Begleiter für Sie. Der Ski ist schön agil, zieht ohne großen Kraftaufwand in die nächste Kurve und präsentiert sich im Skitest angenehm fehlerverzeihend. Ein schön breitbandiger Offpiste-Cruiser.
Zu den getesteten Produkten

Darf es gerne auch mal gedriftet und nicht nur auf der Kante sein? Dann ist der Offpiste-Ski Kästle FX94 ein toller Begleiter für Sie. Der Ski ist schön agil, zieht ohne großen Kraftaufwand in die nächste Kurve und präsentiert sich dabei angenehm fehlerverzeihend. Unser Fazit im Skitest: Ein schön breitbandiger Offpiste-Cruiser.

Technische Daten des Offpiste-Ski im Test: Kästle FX94

Preis: 759,00 Euro
Länge: 166, 176, 186 cm
Taillierung: 128-94-117 mm
Radius: * 20 m

* bei 176 Zentimeter.

Performance

Fazit

Kurze bis mittlere Radien bei nicht ganz so hohem Tempo sind Ihre bevorzugte Gangart? Gerne auch mal gedriftet und nicht nur auf der Kante? Dann ist der Offpiste-Ski Kästle FX94 ein toller Begleiter für Sie. Der Ski ist schön agil, zieht ohne großen Kraftaufwand in die nächste Kurve und präsentiert sich im Skitest angenehm fehlerverzeihend. Ein schön breitbandiger Offpiste-Cruiser.

09.12.2013
Autor: Florian Schmidt
© planetSNOW
Ausgabe /2013