Ski im Test

Testbericht: Dynastar CR 72 Pro (Modelljahr 2014)

Foto: Hersteller Ski Test Genusscarver Carver Test 2013

Fotostrecke

Der Carving-Ski Dynastar CR 72 Pro präsentiert sich als wendiger Ski für Einsteiger und Genießer, die es gerne etwas gemütlicher angehen lassen wollen. Seine Paradedisziplinen im Test sind kurze bis mittlere Radien bei nicht ganz so hohem Tempo – egal ob gedriftet oder auf der Kante. Wenn es schneller zugeht, kommt der Ski an seine Grenzen, zeigt unser Skitest.
Zu den getesteten Produkten

Typen-Check: Dieser Genusscarver eignet sich für ...

  • Prorider: 20 Prozent
  • Sportfahrer: 40 Prozent
  • Genießer: 80 Prozent

Alle Infos zu unserer Typen-Einteilung finden Sie hier.

Technische Daten des Genusscarver-Ski im Test: Dynastar CR 72 Pro

Preis: 399,95 Euro
Länge: 158, 165, 172, 178 cm
Taillierung: 125-72-106 mm
Radius: * 13 m

* bei 165 Zentimeter Länge.

Performance

Fazit

Der Carving-Ski Dynastar CR 72 Pro präsentiert sich als wendiger Ski für Einsteiger und Genießer, die es gerne etwas gemütlicher angehen lassen wollen. Seine Paradedisziplinen im Test sind kurze bis mittlere Radien bei nicht ganz so hohem Tempo – egal ob gedriftet oder auf der Kante. Wenn es schneller zugeht, kommt der Ski an seine Grenzen, zeigt unser Skitest.

09.12.2013
Autor: Florian Schmidt
© planetSNOW
Ausgabe /2013