Ski im Test

Testbericht: Kästle FX 84 (Modelljahr 2015)

Foto: Kästle planetSNOW Skitest Allmountain Damen Kästle FX 84

Fotostrecke

„Easy Cruiser, Alleskönner, fehlerverzeihend“ – die Testerinnen sind sich über den Kästle FX 84 einig!
Zu den getesteten Produkten

Das harmonische Modell liebt gemäßigtes Tempo, das Kanten und Driften auf der Piste und lässt seine Fahrerin recht angenehm und mit wenig Aufwand in den neuen Schwung kommen. Im Tiefschnee kommt er Einsteigerinnen entgegen, dreht gerne und geschmeidig.


Typen-Check: Mehr Infos zu unserer Fahrer-Einteilung finden Sie hier.

Technische Daten des Damen Allmountainski 2015 im Test: Kästle FX 84

Preis: 699 Euro
Länge: 160, 168, 176, 184 cm
Taillierung: 122-84-110 mm
Radius: * 16 m

* bei 168 Zentimeter Länge.

Performance

Fazit

„Easy Cruiser, Alleskönner, fehlerverzeihend“ – die Testerinnen sind sich einig! Das harmonische Modell liebt gemäßigtes Tempo, das Kanten und Driften auf der Piste und lässt seine Fahrerin recht angenehm und mit wenig Aufwand in den neuen Schwung kommen. Im Tiefschnee kommt er Einsteigerinnen entgegen, dreht gerne und geschmeidig.

Kästle FX 84 (Modelljahr 2015) im Vergleich mit anderen Produkten

25.11.2014
Autor: Florian Schmidt
© planetSNOW
Ausgabe /2014/2015