Kauftipps: Sonnebrillen für die Saison 2011/2012

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: adidas Adidas Terrex Fast Sonnenbrille

Kauftipps Ski-Sonnenbrillen: Adidas Terrex Fast

Die Adidas Terrex Fast besteht aus extrem leichtem, bruchsicherem SPX-Material. Für eine optimale Passform sind Nasenpads und Bügel individuell einstellbar. Ein hinter dem Rahmen anklickbarer Schaumstoffrahmen schützt vor seitlicher Sonneneinstrahlung. +++ Preis: 229 Euro

Kauftipps Ski-Sonnenbrillen: Cébé Ice 8000

Dank gekrümmter Nylonfassung und rechtwinkligen Gläsern bietet die Cébé Ice 8000 ein breites Sichtfeld und damit großen Schutz. Die ausklappbaren Sideshields am Bügel schützen vor starkem Sonnenschein; die gerillten Gummi-Nasenpads sorgen für Belüftung. +++ Preis: ab 79 Euro

Kauftipps Ski-Sonnenbrillen: Gloryfy G5

Rahmen, Bügel und Linsen (mit prismatischer Korrektur) der Gloryfy G5 sind unzerbrechlich und mittels Klickmechanismus voneinander lösbar. Dank des "Selbstheilungseffekts" des NXT-Materials bilden sich entstandene Kratzer bis zu einem gewissen Grad zurück. +++ Preis: ab 119 Euro

Kauftipps Ski-Sonnenbrillen: Julbo Dirt

Stoßdämpfende, rutschfeste Elemente am Nasensteg und der gewölbte Bügel sorgen dafür, dass die Julbo Dirt nicht verrutscht. Sie ist mit unterschiedlichen Gläsern erhältlich; die photochromen "Zebra"-Gläser verfügen über eine Antibeschlagbeschichtung. +++ Preis: ab 74 Euro

Kauftipps Ski-Sonnenbrillen: Oakley Fast Jacket

Die Oakley Fast Jacket kommt mit einem System für schnellen und einfachen Scheibenwechsel, ist extrem stoßfest und wird mit einem Nano-Clear-Reinigungsstift geliefert, mit dem eine Wasser abweisende Schicht auf die Scheiben aufgebracht werden kann. +++ Preis: ab 200

Kauftipps Ski-Sonnenbrillen: POC Eye Do

Die Fassung der POC Eye Do besteht aus einem sehr leichten und schlagfesten Polyamid, das über hohe Witterungsbeständigkeit und gute Abriebeigenschaften verfügt. Die Brille wird mit NXT-Gläsern geliefert und ist in 9 Farbkombinationen erhältlich. +++ Preis: ab 139 Euro

Kauftipps Ski-Sonnenbrillen: Scott Stage

Die "OptiView"-Scheiben der Scott Stage erfüllen strengste Qualitätsstandards. Sie sind verzerrungsfrei und optisch korrekt. Dank "Solar Blocker" erfüllen sie außerdem die Blendschutzkategorie 4 und sorgen bei starkem Sonnenlicht für Klarheit und Kontrast. +++ Preis: 99 Euro

Kauftipps Ski-Sonnenbrillen: Uvex Ultraguard

Dank des abnehmbaren Rahmens vereint die Uvex Ultraguard in einem Modell Sport- und Skibrille. Als Skibrille getragen, ist sie helmkompatibel. Die selbsttönende Scheibe ermöglicht eine automatische Anpassung an alle Lichtverhältnisse. +++ Preis: 149
Mehr zu dieser Fotostrecke: Kauftipps: Skibrillen und Sonnenbrillen