8 Top-Sonnenbrillen 2014 für Skifahrer im Test

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Alpina

Alpina S Magnetic

Retro by Nature: Die Sonnenbrille Alpina S kam 1982 auf den Markt, als „S Magnetic“ ist sie bei gleichem Look technisch auf dem Stand von heute. Bei hellem Licht kann man auf der kontraststeigernden Basisscheibe eine dunklere magnetische Scheibe anbringen.

Preis: 149,95 Euro
Info: www.alpina-sports.de

Carrera C-Alu 3

Die Sonnenbrille Carrera C-Alu 3 ist mit einem Satz auswechselbarer Gläser in verschiedenen Farben ausgestattet, die bei unterschiedlichen Lichtverhältnissen eingesetzt werden können. Die extrem leichte und vielseitige Brille ist nach ergonomischen Studien geformt.

Preis: 189 Euro
Info: www.carrerasport.com

Julbo Stony

Die Sonnenbrille Julbo Stony gewährleistet dank ihrer „Grip Nose“, einem auswechselbaren Nasensteg sowie der gewölbten „Grip-Tech“-Bügel einen sicheren Sitz. Ein breites Sichtfeld sorgt für gute Sicht, und das weiche Material trägt sich angenehm.

Preis: 79,95 Euro
Info: www.julbo-eyewear.com

Oakley Racing Jacket

Die Sonnenbrille Oakley Racing Jacket ist so konzipiert, dass sie auch unter dem Helm getragen werden kann. Ein Halteband verhindert das Verrutschen, wenn es turbulent wird. Die „Switch-Lock“-Technologie ermöglicht den Scheibenwechsel bei wechselnden Wetterbedingungen.

Preis: 219 Euro
Info: www.oakley.com

POC Eye Do Low

Die dicht abschließende Sonnenbrille POC Eye Do Low verfügt über einen robusten Grilamid-Rahmen, der sie ideal für den Outdoor-Sport macht. Die verstellbare, hydrophile Gummierung passt sich der Nasenform an. Die Brille ist mit 3 verschiedenen NXT-Gläsern erhältlich.

Preis: 169 Euro
Info: www.pocsports.com

Scott Obsess

Die Sonnenbrille Scott Obsess vereint hervorragenden Schutz, sicheren Sitz und cooles Äußeres. Die Sonnenbrille eignet sich für mittlere bis große Gesichter und verfügt über ein flexibles, leichtes und abnutzungsbeständiges Gestell mit supersofter Nasenauflage.

Preis: 79,95 Euro
Info: www.scott-sports.com

Shred Belu$hki Shrastawood

Die Sonnenbille Shred Belu$hki Shrastawood wird von Hand montiert und verfügt über Bügel aus hochwertigem Palisanderholz. Die robusten und wasserabweisenden Gläser dieser leichten und komfortablen Brille haben eine Polarisations- und Anti-Reflex-Beschichtung.

Preis: 139 Euro
Info: www.shredoptics.com

Uvex SGL 104

Dank eines Schiebemechanismus im Rahmen können bei der Sonnenbrille Uvex SGL 104 die Gläser getauscht und den aktuellen Sichtverhältnissen angepasst werden. Alle angebotenen Scheiben verfügen über eine Belüftungsfunktion, sind unzerbrechlich und verzerrungsfrei.

Preis: 129,95 Euro
Info: www.uvex-sports.de
Mehr zu dieser Fotostrecke: 8 Top-Sonnenbrillen für Skifahrer im Test