Ski im Test

Testbericht: Blizzard WRC Racing Suspension (Modelljahr 2015)

Foto: Blizzard planetSNOW 2014 Test Racecarver Blizzard WRC Racing Suspension

Fotostrecke

Hohe Laufruhe, gepaart mit präzisen Steuereigenschaften im Skitest und einer angenehmen Agilität zeichnen den Blizzard WRC Racing Suspension aus.
Zu den getesteten Produkten

Bewertung


Testurteil

PS DSV aktivo 2014/2015 planetSNOW Tipp 2014/2015

Der Blizzard WRC Racing Suspension ist ein sehr sportlich abgestimmter Ski, aber trotzdem easy zu fahren und mit der nötigen Portion Feuer ausgestattet.




Einsatzbereich:


Prorider: 80%

Sportfahrer: 80%

Genießer: 20%



Typen-Check: Mehr Infos zu unserer Fahrer-Einteilung finden Sie hier.

Technische Daten des Racecarver-Ski 2015 im Test: Blizzard WRC Racing Suspension (Modelljahr 2015)

Preis: 799,95 (inkl. Bind.) Euro
Länge: 167, 172, 176, 182 cm
Taillierung: 115-71-100 mm
Radius: * 20 m

* bei 176 Zentimeter Länge.

Performance

Fazit

Hohe Laufruhe, gepaart mit präzisen Steuereigenschaften und einer angenehmen Agilität zeichnen den Blizzard WRC Racing Suspension aus und machen ihn zu einem sehr vielseitigen Racecarver. Sehr sportlich abgestimmter Ski, aber trotzdem easy zu fahren und mit der nötigen Portion Feuer ausgestattet.

03.12.2014
Autor: Florian Schmidt
© planetSNOW
Ausgabe /2014/2015