Ski im Test

Testbericht: Dynastar Cham HM 97 (Modelljahr 2015)


Zur Fotostrecke (15 Bilder)

planetSNOW Offpisteski Test Dynastar Cham HM 97
Foto: Dynastar

 

planetSNOW Offpisteski Test Atomic Vantage Alibi
Foto: Atomic

 

planetSNOW Offpisteski Test Blizzard Bonafide
Foto: Blizzard

 

planetSNOW Offpisteski Test Dynastar Cham HM 97
Foto: Dynastar

 

planetSNOW Offpisteski Test Elan Spectrum 95 Alu
Foto: Elan
Wer gerne kurze, entspannte Radien bei nicht ganz so hohem Tempo bevorzugt, findet in dem Dynastar Cham HM 97 einen tollen Begleiter, meint unser Skitest.
Zu den getesteten Produkten

Ein einfach zu fahrender Offpiste-Ski, der im Gelände punkten kann. Auch auf der Piste macht der Dynastar Cham HM 97 keine Probleme, lediglich die lange Schaufel macht ihn etwas nervös. Super für Skifahrer, die mit wenig Kraftaufwand viel Spaß haben wollen.

Technische Daten des Offpisteski 2015 im Test: Dynastar Cham HM 97 (Modelljahr 2015)

Preis: 579,99 Euro
Länge: 166, 172, 178, 184 cm
Taillierung: 133-97-113 mm
Radius: * 17 m

* bei 184 Zentimeter Länge.

Performance


Fazit:

Wer gerne kurze, entspannte Radien bei nicht ganz so hohem Tempo bevorzugt, findet in dem Dynastar Cham HM 97 einen tollen Begleiter. Ein einfach zu fahrender Offpiste-Ski, der im Gelände punkten kann. Auch auf der Piste macht er keine Probleme, lediglich die lange Schaufel macht ihn etwas nervös. Super für Skifahrer, die mit wenig Kraftaufwand viel Spaß haben wollen.

Dynastar Cham HM 97 (Modelljahr 2015) im Vergleichstest

15 starke Ski für Gelände und Piste Foto: Rossignol

15 starke Ski für Gelände und Piste

Unterschiedliche Schneeverhältnisse und Geländeformen, steile Couloirs und enge Waldstücke – diese Alleskönner fürs Gelände können mehr als nur Tiefschnee.


Dynastar Cham HM 97 (Modelljahr 2015) im Vergleich mit anderen Produkten

04.12.2014
Autor: Florian Schmidt
© planetSNOW
Ausgabe /2014/2015