Ski im Test

Testbericht: Blizzard Bonafide (Modelljahr 2015)


Zur Fotostrecke (15 Bilder)

planetSNOW Offpisteski Test Blizzard Bonafide
Foto: Blizzard

 

planetSNOW Offpisteski Test Atomic Vantage Alibi
Foto: Atomic

 

planetSNOW Offpisteski Test Blizzard Bonafide
Foto: Blizzard

 

planetSNOW Offpisteski Test Dynastar Cham HM 97
Foto: Dynastar

 

planetSNOW Offpisteski Test Elan Spectrum 95 Alu
Foto: Elan
Der Blizzard Bonafide zeigt seinem Fahrer im Skitest von Beginn an, was er will und wo es langgeht.
Zu den getesteten Produkten

Mittlere bis hohe Geschwindigkeit und gerne lange Powder-Turns, egal ob im verspurten oder unverspurten Terrain. Hier schwimmt der Blizzard Bonafide sehr gut auf und vermittelt dank seiner Laufruhe ein hohes Maß an Sicherheit. Toller Ski für sportliche Skifahrer, die gerne mal Gas geben.

Technische Daten des Offpisteski 2015 im Test: Blizzard Bonafide (Modelljahr 2015)

Preis: 599,95 Euro
Länge: 166, 173, 180, 187 cm
Taillierung: 133-98-118 mm
Radius: * 21 m

* bei 180 Zentimeter Länge.

Performance


Fazit:

Der Blizzard Bonafide zeigt seinem Fahrer von Beginn an was er will und wo es langgeht. Mittlere bis hohe Geschwindigkeit und gerne lange Powder-Turns, egal ob im verspurten oder unverspurten Terrain. Hier schwimmt der Ski sehr gut auf und vermittelt dank seiner Laufruhe ein hohes Maß an Sicherheit. Toller Ski für sportliche Skifahrer, die gerne mal Gas geben.

Blizzard Bonafide (Modelljahr 2015) im Vergleichstest

15 starke Ski für Gelände und Piste Foto: Rossignol

15 starke Ski für Gelände und Piste

Unterschiedliche Schneeverhältnisse und Geländeformen, steile Couloirs und enge Waldstücke – diese Alleskönner fürs Gelände können mehr als nur Tiefschnee.


Blizzard Bonafide (Modelljahr 2015) im Vergleich mit anderen Produkten

04.12.2014
Autor: Florian Schmidt
© planetSNOW
Ausgabe /2014/2015