Ski im Test

Testbericht: Salomon X-Drive 8.0 FS (Modelljahr 2016)


Zur Fotostrecke (28 Bilder)

Test 2015 Allmountainski
Foto: Hersteller

 

Test 2015 Allmountainski
Foto: Hersteller

 

Test 2015 Allmountainski
Foto: Hersteller

 

Test 2015 Allmountainski
Foto: Hersteller

 

Test 2015 Allmountainski
Foto: Hersteller
Der Salomon X-Drive 8.0 FS ist ein sehr sportlicher Ski, der im Test auf der Piste von kurzen bis langen Radien alles mitmacht und über eine enorme Bandbreite verfügt.
Zu den getesteten Produkten

planetSNOW Logo Testurteil

PS planetSNOW Tipp 2015/2016 Aktivo

Der Salomon X-Drive 8.0 FS liegt supersatt und lässt sich trotzdem gut driften. Im Gelände sehr stabil und laufruhig mit Tendenz zu Tempo und mittleren bis langen Radien. Passt perfekt in die Kategorie.




Einsatzbereich:


Prorider: 40%

Sportfahrer: 80%

Genießer: 40%



Technische Daten des Allmountainski 2016 im Test: Salomon X-Drive 8.0 FS (Modelljahr 2016)

Preis: 729,95 (inkl. Bind.) Euro
Länge: 161, 168, 175, 182 cm
Taillierung: 125-80-110 mm
Radius: * 15,9 m

* bei 175 Zentimeter Länge.

Performance


Fazit:

Der Salomon X-Drive 8.0 FS ist ein sehr sportlicher Ski, der im Test auf der Piste von kurzen bis langen Radien alles mitmacht und über eine enorme Bandbreite verfügt. Liegt supersatt und lässt sich trotzdem gut driften. Im Gelände sehr stabil und laufruhig mit Tendenz zu Tempo und mittleren bis langen Radien. Passt perfekt in die Kategorie.

Salomon X-Drive 8.0 FS (Modelljahr 2016) im Vergleichstest

14 Allmountain-Ski im Test Foto: Nordica

14 Allmountain-Ski im Test

Ob harte Piste oder staubender Tiefschnee – diese 14 Ski kennen keine schlechten Bedingungen.


Salomon X-Drive 8.0 FS (Modelljahr 2016) im Vergleich mit anderen Produkten

10.11.2015
Autor: Florian Schmidt
© planetSNOW
Ausgabe /2015/2016