Ski im Test

Testbericht: Dynastar CHAM 87 W (Modelljahr 2015)


Zur Fotostrecke (13 Bilder)

planetSNOW Skitest Allmountain Damen Dynastar CHAM 87 W
Foto: Dynastar

 

planetSNOW Skitest Allmountain Damen Atomic Affinity Storm
Foto: Atomic

 

planetSNOW Skitest Allmountain Damen Blizzard Cheyenne
Foto: Blizzard

 

planetSNOW Skitest Allmountain Damen Dynastar CHAM 87 W
Foto: Dynastar

 

planetSNOW Skitest Allmountain Damen Elan Inspire Fusion
Foto: Elan
Mit einem sehr langen Schaufel-Rocker ist der vielseitige Dynastar CHAM 87 W im Test sowohl flach gestellt als auch gekantet sehr drehfreudig und mit minimalem Kraftaufwand zu fahren.
Zu den getesteten Produkten

Damit werden ihn vor allem Allrounderinnen und Genießerinnen lieben, die mit ihm bestens erste Erfahrungen im unverspurten und verspurten Gelände sammeln können.


Typen-Check: Mehr Infos zu unserer Fahrer-Einteilung finden Sie hier.

Technische Daten des Damen Allmountainski 2015 im Test: Dynastar CHAM 87 W

Preis: 499,95 (inkl. Bindung) Euro
Länge: 152, 159, 166, 172 cm
Taillierung: 127-87-103 mm
Radius: * 13 m

* bei 166 Zentimeter Länge.

Performance


Fazit:

Mit einem sehr langen Schaufel-Rocker ist der vielseitige Ski sowohl flach gestellt als auch gekantet sehr drehfreudig und mit minimalem Kraftaufwand zu fahren. Damit werden ihn vor allem Allrounderinnen und Genießerinnen lieben, die mit ihm bestens erste Erfahrungen im unverspurten und verspurten Gelände sammeln können.

Dynastar CHAM 87 W (Modelljahr 2015) im Vergleichstest


Dynastar CHAM 87 W (Modelljahr 2015) im Vergleich mit anderen Produkten

25.11.2014
Autor: Florian Schmidt
© planetSNOW
Ausgabe /2014/2015