Ski im Test

Testbericht: Elan Amphibio 82 XTI (Modelljahr 2015)


Zur Fotostrecke (27 Bilder)

planetSNOW Skitest Allmountain Elan Amphibio 82 XTI
Foto: Elan

 

planetSNOW Skitest Allmountain Atomic Nomad Blackeye TI
Foto: Atomic

 

planetSNOW Skitest Allmountain Damen Atomic Affinity Storm
Foto: Atomic

 

planetSNOW Skitest Allmountain Blizzard X-Power 810 TI
Foto: Blizzard

 

planetSNOW Skitest Allmountain Damen Blizzard Cheyenne
Foto: Blizzard
Sehr harmonisch abgestimmt und angenehm laufruhig präsentiert sich der Elan Amphibio 82 XTI im Skitest.
Zu den getesteten Produkten

planetSNOW Logo Testurteil

PS DSV aktivo 2014/2015 planetSNOW Tipp 2014/2015

Der Elan Amphibio 82 XTI zeigt sich im Skitest als ein sehr breitbandiger und fehlerverzeihender Ski, der von gerutschten bis sportlich gecarvten Schwüngen alles kann. Sportlich ambitionierte Fahrer, die ab und an ins Gelände gehen, werden ein Dauergrinsen haben.


Einsatzbereich:


Prorider: 40%

Sportfahrer: 100%

Genießer: 20%




Typen-Check: Mehr Infos zu unserer Fahrer-Einteilung finden Sie hier.

Technische Daten des Allmountainski 2015 im Test: Elan Amphibio 82 XTI

Preis: 749,95 (inkl. Bind.) Euro
Länge: 160, 168, 176, 182 cm
Taillierung: 128-82-109 mm
Radius: * 17,4 m

* bei 176 Zentimeter Länge.

Performance


Fazit:

Sehr harmonisch abgestimmt und angenehm laufruhig präsentiert sich der Elan Amphibio 82 XTI. Ein sehr breitbandiger und fehlerverzeihender Ski, der von gerutschten bis sportlich gecarvten Schwüngen alles kann. Sportlich ambitionierte Fahrer, die ab und an ins Gelände gehen, werden ein Dauergrinsen haben.

Elan Amphibio 82 XTI (Modelljahr 2015) im Vergleichstest


Elan Amphibio 82 XTI (Modelljahr 2015) im Vergleich mit anderen Produkten

25.11.2014
Autor: Florian Schmidt
© planetSNOW
Ausgabe /2014/2015