SnowHow: Ausrüstungs-Check für Skifahrer

Ski & Skiausrüstung überprüfen: Sicher in die neue Wintersaison

Pünktlich zum Start in die Skisaison 2012/2013 gilt es, die Ausrüstung auf Vordermann zu bringen. 10 Punkte, die Skifahrer nicht vergessen sollten.

 

Ausrüstung Ski Schnee Skischuhe Bindung Skibrille Skihelm
Foto: Maier Sports Bevor es wieder zum ersten Mal auf die Piste geht heißt es: Ausrüstung überprüfen!

Ski

  • Sind meine Ski unbeschädigt und in einsatzfähigem Zustand?
  • Passt die Skilänge noch zu meinem Fahrkönnen?


Bindung

  • Sind alle Schrauben vollständig und fest angezogen?
  • Sind die Skibremsen noch funktionstüchtig und vollständig?
  • Entsprechen die Einstellungen noch meinem Fahrkönnen und meinem Gewicht?
  • Funktioniert die Auslösung korrekt?
  • Achtung: Einmal im Jahr sollte die Bindung von Ihrem Sportfachhändler überprüft werden vor allem bei Kindern! Bindungseinstellungen können sich verstellen!


Skihelm

  • Ist mein Helm noch in Ordnung? Achtung: Nach einem schweren Sturz sollte der Helm ausgetauscht werden – auch wenn keine Schäden sichtbar sind!
  • Lässt sich der Verschluss leicht bedienen?
  • Ist der Kinnriemen richtig eingestellt?


Skibrille

  • Ist meine Brille kratz- und rissfrei? Achtung: Wenn der UV-Schutz beschädigt ist, können schädliche Strahlen eindringen!– Funktioniert der Anti-Beschlag-Schutz noch?


Protektor

  • Ist mein Protektor unbeschädigt? Achtung: Nach einem schweren Sturz sollte der Protektor ausgetauscht werden – ?auch wenn keine Schäden sichtbar sind!
  • Sitzt der Protektor noch passgenau und schränkt mich bei Bewegung nicht ein?
  • Lassen sich die Gurte noch einwandfrei einstellen?


ABS-Rucksack

  • Probeauslösung im Fachhandel durchführen, der Spaß kostet nur etwa 10 Euro. Infos unter www.abs-airbag.com.


LVS-Gerät

  • Funktioniert das Gerät einwandfrei?
  • Entspricht es dem neuesten Stand?
  • Sind die Batterien noch voll genug?

Bekleidung:?
– Sind die Nähte und Reißverschlüsse noch in Ordnung?
– Hat das Material Risse oder Löcher, die repariert werden müssen?
– Ist die Bekleidung noch wasserdicht? Achtung: Nach dem Waschen sollte die Bekleidung neu imprägniert werden!
– Passt meine Bekleidung noch? Auch über eventuell neu gekaufte Protektoren?

Skischuhe:
– Sind meine Skischuhe rissfrei und in gutem Zustand
– Sind alle Schnallen vollständig, leicht zu bedienen und einzustellen?
– Haben die Sohlen noch genügend Profil? Sind die Skischuhe für meinen geplanten Einsatzbereich und mein Fahrkönnen geeignet?
– Ist die Passform noch O. K. (Guter Halt? Fester Fersensitz? Keine Druckstellen?) Nein? Dann – wenn möglich – den Schuh im Sportgeschäft noch mal aufwärmen und anpassen lassen.

Fotostrecke: Test: 8 Skihelme

8 Bilder
Skihelm Alpina Foto: Alpina
Skihelm Giro Foto: Giro
Skihelm Head Foto: Head
18.10.2012
© planetSNOW
Ausgabe 02, 02/2012, 2013