Fit4Life: Nordic-Trainingsprogramm am Ochsenkopf

Der Nordic Park Fichtelgebirge in Oberfranken bietet ab diesem Winter unter dem Namen „Fit4Life“ einen medizinischen Check vor dem Start in die neue Trainingssaison.

Nach dem Check folgt ein individuelles Übungsprogramm, das sich am aktuellen Fitnessgrad und der Konstitution orientiert. Während des gesamten Zeitraums dient eine Pulsuhr am Handgelenk als Sportlabor.

Die Ärzte arbeiten mit den Werten und stehen parallel als Ansprechpartner zur Verfügung. Zum Kompetenzteam gehören unter anderem die Höhenklinik Bischofsgrün und der ansässige Olympiaarzt Stefan Pecher, Teamarzt der DSV-Nationalmannschaft der Nordischen Kombinierer.

Der Nordic Park Fichtelgebirge gilt seit Jahren als Paradies für Nordic-Walking- und Nordic-Blading-Fans. Das Arrangement „Fit4Life“ gibt es ab 3 Tagen zu 580 Euro. Eine 16-seitige Broschüre zum Thema ist kostenlos erhältlich.

Info: www.fit4life.erlebnis-ochsenkopf.de

01.10.2013
Autor: DSV aktiv
© planetSNOW