Skihelm mit Blue Tooth: Der Decathlon IM 16 S Blue Tooth

Telefonieren und Musik hören auf der Piste: Der Skihelm Decathlon IM 16 S Blue Tooth macht's möglich. Hier gibt es alle Details.

 

Decathlon IM 16 S Blue Tooth
Foto: Decathlon Ein kleines Mikrofon macht den Skihelm zum vollwertigen Telefon-Headset.

Kein lästiger Kabelsalat mehr. Dank der Blue Tooth-Technologie soll es mit dem Skielm möglich sein sich entweder mit Blue Tooth-fähigen Handys oder MP3-PLayern zu verbinden.

Auf Knopfdruck soll man dann mit dem Skihelm Decathlon IM 16 S Blue Tooth Anrufe entgegen nehmen oder den MP3-layer steuern können. Die Lautsprecher stecken in den Ohrenklappen, das Bedienelement für die Blue Tooth-Geräte ist außen auf der linken Ohrenklappe untergebracht. Ein kleines Mikrofon macht den Skihelm zum vollwertigen Telefon-Headset.

Natürlich entspricht der Helm der maßgeblichen Norm CE EN 1077. Mit einem Futter aus Kunstfell und mehreren Lüftungskanälen soll es auf dem Kopf weder zu kalt noch zu heiß werden.

Den Decathlon IM 16 S Blue Tooth gibt es entweder in Weiß oder Grau in zwei verschiedenen Größen. Der Preis: 59 Euro.

 

Decathlon IM 16 S Blue Tooth
Foto: Decathlon Das Bedienelement für die Blue Tooth-Geräte ist außen auf der linken Ohrenklappe untergebracht.

Hier nochmal alle Details zum Decathlon IM 16 S Blue Tooth im Überblick:

  • Decathlon IM 16 S Blue Tooth
  • Gewicht: 400 Gramm, dank "In Mold Ultra Light"-Technologie
  • Größe: Entweder 54-58 oder 58-62, plus größenverstellbares System
  • Material: Polycarbonatschale mit Kunstfell-Innenfutter
  • Farbe: Weiß oder Grau
  • Preis: 59 Euro

(alle Angaben laut Hersteller)

Noch mehr Ski-Zubehör finden sie hier:

Fotostrecke: Kauftipps: Ski-Protektoren 2011/2012

8 Bilder
Alpina Jacket Soft Protecto IV Foto: Alpina
Dainese Active Core Vest Foto: Dainese
Deuter Descentor Foto: Deuter
01.01.2012
Autor: Sebastian Hohl
© planetSNOW