DSV aktiv

Neue Freeride-Checkpoints auf der Zugspitze

Für mehr Sicherheit: Auf der Zugspitze gibt es jetzt weitere Checkpoints für LVS-Geräte.

 

Freeride, Zugspitze, Sicherheit, Checkpoint, LVS-Gerät, Lawinenwarnung
Foto: Bayerische Zugspitzbahn Bergbahn AG Sicherheits-Checkpoints für Freerider auf der Zugspitze.

Ab sofort finden Winterscportler auf der Zugspitze an den Ausgängen der Zahnradbahn und der Gletscherbahn zwei Freeride-Checkpoints mit wichtigen Informationen zum Thema Freeriden, darunter eine kleine Lawinenkunde, Tipps zur richtigen Ausrüstung sowie einen automatischen Checkpoint für Lawinenverschüttetensuchgeräte (LVS-Geräte).

Über einen integrierten Bildschirm wird der aktuelle Lawinenbericht angezeigt. Auch wenn die Wintersportler sich abseits der Piste außerhalb der Verkehrssicherungspflicht der Bayerischen Zugspitzbahn Bergbahn AG befinden, ist das erklärte Ziel, die bestmögliche Aufklärung zum Thema Sicherheit beim Freeriden zu leisten.

22.02.2013
© planetSNOW