Marmot Women’s Winter Camp in Tirol

Zum ersten Mal findet im Frühjahr das Marmot Women’s Winter Camp powered by K2 statt. Wintersportaffine Damen werden dreieinhalb Tage lang unter der Anleitung professioneller Guides Freeriden, Skitourengehen und Schneeschuhwandern.

 

Marmot, K2, Women's Winter Camp, Tirol, Freeride
Foto: Marmot

Kühtai und Obergurgl-Hochgurgl im Ötztal sind vom 21. – 24. Februar und vom 14. – 17. April 2013 die Austragungsorte der beiden Ladies-Events. Das Package beinhaltet jeweils drei Nächte im Vier-Sterne-Hotel, Halbpension und Mittagssnacks, die Skipässe für alle geführten Touren, Testmaterial, Workshops, Vorträge zum Thema Lawinensicherheit, Bekleidung sowie Ernährung und zahlreiche weitere Überraschungen.

Aufgeteilt in kleine Gruppen werden die Skifahrerinnen Trainingskurse abseits der präparierten Pisten erfahren. Professionell ausgebildete Berg- und Skiführer (-innen) sowie Teamfahrer werden die Damen auf ihren Touren begleiten und wertvolle Tipps vermitteln. Körperliche Fitness und
gutes skifahrerisches Können sind dabei Voraussetzung, Vorkenntnisse im Abseitsfahren sind jedoch nicht erforderlich.

Umfangreiches Testequipment aus allen Sportarten können die Teilnehmerinnen vor Ort ausleihen. Nach einem anstrengenden Tag stehen den Damen abends Physiotherapeutinnen für entspannende Massagen zur Verfügung. Im Preis sind ebenfalls ein Goodie Bag sowie ein Überraschungsabend mit Hüttenwanderung und gemeinsamem Abendessen enthalten.

Der Preis für das Marmot Women’s Winter Camp 2013 powered by K2, inkl. aller Leistungen, drei Übernachtungen im Vier-Sterne-Hotel, Skipässe, Verpflegung und Programm beträgt 599 Euro pro Person im Doppelzimmer oder 678 Euro pro Person im Einzelzimmer.

16.01.2013
Autor: Dörte Neitzel
© planetSNOW